„Deutsche Bundesregierung: : Schluss mit Pseudo-Klimaschutz! Wir klagen für unsere Zukunft!” - Jetzt unterschreiben! chng.it/5yNDmttr via @ChangeGER@twitter.com

"Je mehr wir dezentrale und selbstbestimmte digitale Infrastruktur nutzen, desto mehr sind wir vor Sabotage oder Zensur geschützt." Neues Kapitel: adults-in-the-zoom.de/kapitel/

"Here we’re faced with a paradox: people believe in extraordinary tales precisely because of their sceptical disposition."
Marco d'Eramo about the strange comeback of scepticism in times of newleftreview.org/sidecar/post

.@adam_tooze@twitter.com just said that Germany with its "Schuldenbremse" is like someone who refuses to buy a winning lottery ticket for 1 Euro 'cause it keeps pretending not having the money to buy it 😂
twitter.com/i/spaces/1lPKqXvWo

Tausende verzweifelte Zurückgelassene - das ist die bittere Bilanz der deutschen Evakuierungsaktion aus Afghanistan. Gemeinsam mit @ProAsyl@twitter.com fordere ich: Weitere Aufnahme JETZT! aktion.proasyl.de/afghanistan/

Hier macht Tahir Chaudhry mit das, was ich mit aka gemacht habe. Nur besser! Herzlichen Glückwunsch zu soviel Mut und Wahrhaftigkeit.
youtu.be/72K4Afqj2vQ

Wenn es einen Podcast gibt den ich nicht wollte ist es .

"Es gibt viele gute Gründe für eine politische Gruppe eine interne Sicherheitskultur zu implementieren. Dazu muss man weder illegales planen noch übermäßig paranoid sein." Neues Kapitel: adults-in-the-zoom.de/kapitel/

"In einer Lokalgruppe müssen gemeinsame Aktionen, politische Entscheidungen und wichtige Themen im Konsens entschieden werden. Systemisches Konsensieren ist ein hilfreiches Instrument bei kontroversen Abstimmungen" adults-in-the-zoom.de/kapitel/

"Git your Shit Together" - der Podcast über Merge-Konflikte

"In Britain and elsewhere, all those who want to fight on must shift their focus to the refugees who will soon be knocking on NATO’s door. At the very least, refuge is what the West owes them: a minor reparation for an unnecessary war."

newleftreview.org/sidecar/post

"Das Aktivist*innen-Treffen soll nicht dazu dienen das bearbeitete Problem ständig weiter zu diskutieren, sondern ein gemeinsamer Ort der Planung und Absprache sein."
Neues Kapitel: adults-in-the-zoom.de/kapitel/

Also nicht die Darstellung von politischen Experten, sondern die populäre Repräsentation des progressiven Diskurses ... auch wenn man nicht schon Helmut Kohl die Hand schütteln durfte ...

Show thread

Wer für "seriösen" Unterhaltungswert sorgt, der wird interviewt und eingeladen. Weil man so schön herablassend, onkelhaft, Unverständnis heuchelnd und den gesunden Menschenverstand simulierend in die Kamera gucken kann. Das müssen wir progressiven Linken lernen @EmilyLaquer@twitter.com

Show thread

Das Problem ist nicht @_FriedrichMerz@twitter.com, sondern die Tatsache, dass so viele Medien seine Meinungen aus der ideologischen Mottenkiste für relevant halten. Ich kann mir das aber notdürftig erklären, weil ich einige Hauptstadtjournalist*innen aus der Nähe beobachten kann ...

Endlich mal wieder Zeit gefunden mir eine Nacht mit um die Ohren zu schlagen. Ain't nothing like the street life! @dwenteignen@twitter.com

Show older
Mastodon @ SDF

"I appreciate SDF but it's a general-purpose server and the name doesn't make it obvious that it's about art." - Eugen Rochko