Es gibt da etwas, was ich absolut nicht verstehe: ein #Gericht kippt #Ausgangssperre in Region Hannover. Das #Oberverwaltungsgericht Lüneburg beurteilt die Ausgangssperre wie die vorangehende Instanz als rechtswidrig.

Ein deutsches Gericht bestätigt - mal wieder - dass eine #Corona Maßnahme rechtswidrig sei.

Nach meinem Verständnis würden sich nun 2 Alternativen anbieten:

1. Der Bürger kriegt viel zu selten mit, dass die ganzen Gesetze und Verordnungen rechtswidrig sind und schlucken alles was kommt

oder

2. Wir haben in den jeweiligen Ministerien unfähige Beamte sitzen, die nicht in der Lage sind ordentliche Gesetze, Verordnungen etc. zu erlassen.

Was übersehe ich gerade, bzw. verstehe ich ggf. falsch ???

Kann mir das jemand in Ruhe erklären ?

Vielen Dank

Follow

@troetschubser

3. Den Beamten, die kompetent genug wären, isses auch scheissegal, weil es eh auch sonst allen wurscht ist (siehe insbes. Option 1.)

4. all of the above.

Ich fürchte, es ist Option 4.

· · Web · 0 · 0 · 0
Sign in to participate in the conversation
Mastodon @ SDF

"I appreciate SDF but it's a general-purpose server and the name doesn't make it obvious that it's about art." - Eugen Rochko